Agility

Training

trainer3trainer4

maya mauer

 

 

 

 

 

Wie wir trainieren

  • Teamarbeit, Spiel und Spaß stehen im Vordergrund.
  • Motivation erfolgt ausschließlich über Lob, Spielzeug und Leckerli.
  • Das Training findet in kleinen Lernschritten statt und ist ausgerichtet auf das Lernverhalten des Hundes bzw. auf die individuellen Möglichkeiten des Teams.
  • Turniertraining findet NICHT statt.
Was findet statt?

  • Regelmäßiges Sequenz- und Parcourstraining
  • Bei Bedarf maximal 1x jährlich Kurs zum Erlernen der Geräte 
  • Seminare und Workshops zu Spezialthemen
Grundsätzliches

  • Der Hund ist geimpft und haftpflichtversichert.
  • Der Hund ist gesund.
  • Der Hund ist mindestens 12 Monate alt.
  • Der Hund verfügt über den Grundgehorsam.

trainer6trainer7

Turnierparcours 2008 640x480

 

 

 

 

 

 

Interne Turniere
Ein bis zweimal im Jahr richten wir ein internes Turnier aus, in dem unter Wettkampf-ähnlichen Bedingungen gezeigt werden kann, was unsere Hunde und wir gelernt haben.

 

Basiskurs
Je nach Bedarf und Aufnahmekapazität bieten wir einen „Basiskurs für Anfänger“ an.
In den zehn Lektionen dieses Kurses lernen die Agility-Neulinge in erster Linie die unterschiedlichen Geräte des Parcours kennen und sicher zu bewältigen.
Die unterschiedlichen Hindernisse werden nacheinander erlernt, aber auch zunehmend in kleinen Kombinationen übersprungen, durchlaufen oder bezwungen.